direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Risiko und Sicherheit im Eisenbahnwesen

 

 

City-Tunnel Leipzig
Lupe

Diese Seite ist nicht aktuell, das aktuelle Lehrangebot im SoSe 2022 finden Sie zur Zeit auf ISIS.

 

In dieser Lehrveranstaltung werden Kenntnisse über systematische Methoden und Prozesse zur Risiko- und Sicherheitsanalyse vermittelt. Studierende lernen, Gefährdungen zu identifizieren und Risikoakzeptanzmethoden anzuwenden.

Inhalt

In der Veranstaltung werden folgende Themen behandelt:

  • Unfallanalysemethoden
  • Einfluss von Organisationsfaktoren auf die Sicherheit
  • Risikoakzeptanzkriterien
  • Systemdefinition und Gefährdungsidentifikation
  • Methoden zur Risikobewertung
  • Gesetze und Standards
  • Entwicklungsprozesse
  • Sicherheitsmanagement
  • Systems Engineering (STPA/STAMP)
  • Unified Modeling Language (UML)

Studiengang und Modalitäten

Studiengänge, Prüfungsmodalitäten und Anrechenbarkeit entnehmen Sie bitte den Einträgen des Modulkataloges.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Integrierte Veranstaltung

Risiko und Sicherheit im Eisenbahnwesen
tba

Dozent:
Prof. Dr.-Ing. Birgit Milius

Zeitraum:
14.04.2021 bis 14.07.2021

Mi 08:15 - 11:45 Uhr

Ort: online

ISIS

Hinweis:
Diese Veranstaltung wird nur im Sommersemester angeboten.

Kontakt

Lehre am FG Bahnbetrieb und Infrastruktur
Tel. +49 (0)30 314 - 23 314

Webseite
Sprechstunden:
nach Vereinbarung