direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Planung von Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik

Hauptsignale in Maschen
Hauptsignale in Maschen
Lupe

In dieser Lehrveranstaltung wird ein vertiefender Einblick in die Planung von Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik vermittelt.

 

 

Inhalt

Ziel dieses Moduls ist die Vermittlung von Kenntnissen zur Planung von Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik, insbesondere Stellwerken. Weiterhin werden die einschlägigen Regelwerke und Richtlinien zur Anlagenplanung vermittelt.

Alle Inhalte werden sowohl theoretisch im Vorlesungsteil als auch direkt anschließend praktisch im Übungsteil und in der Projektaufgabe behandelt. Bestandteile:

  • Planungsabschnitte in der Leit- und Sicherungstechnik
  • Sicherungstechnische Ausrüstung von Bahnanlagen
  • Aufstellung einer PT1-Planung (Planungsteil 1)
  • Planen von Bahnübergangssicherungsanlagen

Studiengang und Modalitäten

Studiengänge, Prüfungsmodalitäten und Anrechenbarkeit entnehmen Sie bitte den Einträgen des Modulkataloges.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Integrierte Veranstaltung

Planung von Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik
3533 L 689

Dozent:
Dr.-Ing. Johannes Friedrich

Zeitraum:
21.04.2021 bis 14.07.2021

Mi 16:15 - 19:45 Uhr

Ort: online

ISIS

Hinweis:
Die Veranstaltung findet nur im Sommersemester statt. Die Veranstaltung findet an Einzelterminen statt, die am Anfang bekanntgegeben werden.

Kontakt

Lehre am FG Bahnbetrieb und Infrastruktur
Tel. +49 (0)30 314 - 23 314

Webseite
Sprechstunden:
nach Vereinbarung