TU Berlin

Fachgebiet Bahnbetrieb und InfrastrukturSchwarzes Brett

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Schwarzes Brett

Hier finden Sie die Aushänge des Fachgebietes Bahnbetrieb und Infrastruktur. Dies sind vor allem ausgeschriebene Abschlussarbeiten und Stellenangebote, aber auch Veranstaltungshinweise.

Abschlussarbeiten

Abschlussarbeiten
Art
Thema
Details
MA
Digitale Kupplung
Im Rahmen einer Masterarbeit sind betriebliche Aspekte der Digitalen Kupplung herauszuarbeiten. Die Arbeit wird in Zusammenarbeit mit einem Industriepartner angeboten
MA
Literaturrecherche und Erarbeitung eines Konzeptes für eine umfassende Analysemethode im Eisenbahnwesen
BA/MA
Infrastrukturplanung für das Virtuelle Betriebsfeld
Im Rahmen der studentischen Arbeit ist ein Konzept für die Nutzung des virtuellen Betriebsfeldes zur Vermittlung eisenbahnbetrieblicher Grundkenntnisse zu erstellen
BA/MA
Systementwicklung
Traditionell ist der Entwicklungsprozess im Eisenbahnwesen sehr formal und statisch. Aus der Notwendigkeit heraus, schneller zu reagieren, werden immer mehr agile Prozesse integriert. Im Rahmen der Arbeit werden unterschiedliche Ansätze wie V-Modell, devops und Wasserfallmodell vorgestellt und in Verbindung gesetzt. Vor- und Nachteile sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden herausgearbeitet. 
BA/MA
Bedieneinrichtungen der Zukunft
Die Bedienoberflächen der elektronischen und digitalen Stellwerke orientieren sich immernoch stark an den Bedieneinrichtungen der Vergangenheit. Im Rahmen der studentischen Arbeit ist zu analysieren, wie sich Designer die Bedienung von Fahrzeugen und/oder Steuereinrichtungen der Zukunft vorstellen. Dazu soll auf Filme, Serien etc. (z.B. Star Wars, Star Trek, Fifth Element…) zurückgegriffen werden. Die dort dargestellten Bedienoberflächen sind kurz vorzustellen und soweit als möglich auf ihre Usability hin zu bewerten. Im Fazit der Arbeit soll abgeleitet werden, ob und wie die gewonnenen Erkenntnisse die Konzeption von Bedieneinrichtungen im Bahnbereich beeinflussen können.
BA/MA
Zulassung im Mobilitätssektor
Bevor neue Systeme auf den Markt gebracht und eingesetzt werden können, müssen sie zugelassen werden. Die Arbeit beschreibt den Zulassungsprozess im Eisenbahnbereich und vergleicht ihn mit dem Zulassungsprozess im Automobilbereich.
BA/MA
3D-Druck im EBuEf BA/MA: Resiliente Verkehrsplanung
BA
Analyse der universitären Ausbildung im Eisenbahnwesen in Deutschland
BA
Angriffe auf das System Bahn
Mangelnde Security im Bahnbereich kann signifikante wirtschaftliche und ggf. auch wirtschaftliche Auswirkungen für ein Eisenbahnverkehrs- oder -infrastrukturunternehmen haben. Die Arbeit soll den Status quo der Behandlung von security im Bahnsektor erarbeiten
BA
Key Performance Indicators
Wie misst man den Erfolg von Projekten?
BA
Unterforderung im Eisenbahnwesen
Eine Literaturstudie
BA
Nutzwertanalysen im Eisenbahnwesen
BA
Workload im EBuEf-WebSTW
BA
Unfallanalysen


Veranstaltung

Gleisbau Forum 2020 VDEI
Digitalisierung – Hightech – Innovation Maschinentechnik im Oberbau

  • wann: Do, 12. November 2020 ab 11 Uhr
  • wo: PMC Rail International Academy, Werkstättenstr. 18, 51379 Leverkusen
          Direkt am Bahnhof Opladen

  • Kosten für Studierende: 25,00 € (inkl. MwSt. von 16%)

Details Flyer
Details Agenda

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe