direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

9. Mai 2016 - Zukunft des Fachgebietes gesichert

Montag, 09. Mai 2016

Lupe [1]

Wie berichtet [2] gab es an der TU Berlin Diskussionen über die Zukunft des Fachgebietes Schienenfahrwege und Bahnbetrieb. Nach der Pensionierung von Prof. Siegmann im September 2017 war eine Wiederbesetzung durch eine neue Professur unklar.

Der Fakultätsrat hat in seiner Sitzung am 4. Mai mit nur einer Gegenstimme die Wiederbesetzung auf den Weg gebracht. Das Fachgebiet und Herr Prof. Siegmann als dessen Leiter freuen sich über das Ergebnis und sehen der Zukunft positiv entgegen. Höchste Priorität hat jetzt, die Stellenausschreibung schnell auf den Weg zu bringen, um idealerweise ein nahtloses Anknüpfen der neuen Professur zu ermöglichen. Hierzu sind einige Feinschliffe im Zuweisungsantrag vonnöten.

Mit der Zuweisung der Professur und der geänderten Ausrichtung in Lehre und Forschung wird sich auch der Name des Fachgebietes ändern.

Das (neue) Fachgebiet Bahnbetrieb und Infrastruktur freut sich auf eine spannende Zukunft, denn

ZUKUNFT

braucht

INFRASTRUKTUR

braucht

BAHNBETRIEB UND INFRASTRUKTUR

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Unterstützern des Fachgebietes bedanken.

Kontakt

FG Bahnbetrieb und Infrastruktur
Sekr. SG 18
Severingelände - Geb. SG-12
Salzufer 17 - 19
D-10587 Berlin
Tel. +49 (0)30 314 - 23 314
E-Mail-Anfrage [3]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008