TU Berlin

Fachgebiet Bahnbetrieb und Infrastruktur14. Februar 2011 - Türkische Wissenschaftler zu Gast am Fachgebiet

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Türkische Wissenschaftler zu Gast am Fachgebiet

Montag, 14. Februar 2011

Am 14. Februar 2011 waren acht Professoren und Mitarbeiter der Anadolu University in Eskişehir zu Gast am Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb. Teilnehmer der Delegation waren auch der Rektor der Universität, Prof. Dr. Davut Aydin, sowie der Vizerektor Prof Dr. Mustafa Cavcar. Die Anadolu University ist die viertgrößte Universität der Welt und liegt ca. 300 Kilometer südöstlich von Istanbul.

Prof. Siegmann empfing die türkischen Gäste und stellte ihnen die Technische Universität Berlin sowie die Lehre und Forschung am Fachgebiet vor. In gemeinsamen Gesprächen wurden die Möglichkeiten zur Zusammenarbeit in der Forschung sowie beim studentischen Austausch erörtert. Außerdem möchte das Fachgebiet sein Wissen beim Aufbau eines neuen Eisenbahn-Kompetenzzentrums an der Anadolu University beisteuern.

Nach einem Besuch beim Präsidenten der Technischen Universität Berlin, Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach, wurden den Wissenschaftlern außerdem das Eisenbahn-Betriebs- und Experimentierfeld sowie das Fahrweglabor des Fachgebiets vorgestellt.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe