TU Berlin

Fachgebiet Bahnbetrieb und Infrastruktur15. April 2009 - Erfolgreiche Disputation eines "Ehemaligen"

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Mittwoch, 15. April 2009

Erfolgreiche Disputation eines "Ehemaligen"

Am 15. April 2009 absolvierte Dipl.-Ing. Fabian Walf am Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb in seinem Promotionsverfahren erfolgreich die Disputation. Das Thema seiner Dissertation lautet Änderung des Grundtaktes von S-Bahn-Systemen - Motive, Möglichkeiten und Auswirkungen.

Der ehemalige Mitarbeiter des Fachgebiets Schienenfahrwege und Bahnbetrieb referierte dabei vor dem Promotionsausschuss mit dem Vorsitzenden Prof. Dr.-Ing. Thomas Richter von der Technischen Universität Berlin und den Gutachtern Prof. Dr.-Ing. Ullrich Martin von der Universität Stuttgart sowie Prof. Dr.-Ing. habil. Jürgen Siegmann.

Die Mitarbeiter des Fachgebiets Schienenfahrwege und Bahnbetrieb gratulieren Fabian Walf zur erfolgreichen Disputation und wünschen viel Erfolg im weiteren Lebensweg.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe