direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Samstag, 06. Dezember 2008

Bahnbau-Gruppe engagiert sich in der Hochschullehre

Einen praxisnahen Einblick in den Gleisbau erhielten die Studierenden am Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb mit Unterstützung der Bahnbau-Gruppe.

Ende November erläuterte der Geschäftsführer Dr. Karsten Derks zum zweiten Mal in diesem Jahr Aufgaben und Ziele des Unternehmens. Gleichzeitig wurde am Beispiel des Projektmanagements einer Gleisbaustelle die Aufgaben und Anforderungen an zukünftige Ingenieure im Bereich Fahrweg verdeutlicht.

Besichtigung einer Baustelle bei Groß Kreutz

Um diese Ausführungen praxisnah zu erleben, lud die Bahnbau-Gruppe zu einer Baustellenbesichtigung bei Groß Kreutz (Strecke Brandenburg - Potsdam) ein. Am sonnigen Nikolausmorgen konnte der Einsatz eines Gleisumbauzuges beobachtet werden. Durch die fachkundige Betreuung vor Ort wurden die Anforderungen an die Gleisinstandsetzung erläutert. Der Ablauf der Instandsetzungsmaßnahme wurde den Studierenden durch den Einsatz von Gleisumbaumaschine, Schotterverteil- und Planiermaschine und Stopfmaschine verdeutlicht.

Die Studenten konnten so ihr Wissen aus den Lehrveranstaltungen praxisnah erweitern und haben einen potenziellen Partner für Praktika, Abschlussarbeiten und Berufsleben kennengelernt.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe