direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Modellierung von Informationssystemen des öffentlichen Verkehrs

In dieser Lehrveranstaltung werden die Grundlagen und Besonderheiten der technischen Systeme zur Fahrgastinformation im öffentlichen Personenverkehr vermittelt.

Inhalt

Studiengänge

Inhalt

In der Veranstaltung werden folgende Themen behandelt:

  • Systemanforderungen an externe und interne Informationssysteme
  • Modellierung und objektorientierter Entwurf von Datenbanksystemen
  • Zuverlässigkeit und Ausfallsicherheit von Datenbanksystemen

Studiengänge

Diese Lehrveranstaltung hat einen Umfang von 6 ECTS / 4 SWS im Rahmen der in der Tabelle genannten Module.
Die Prüfungsleistung wird durch eine Projektarbeit in Kleingruppen (2/3 der Teilnote) sowie einen Vortrag (1/3 der Teilnote) erbracht, die Teil der prüfungsrelevanten Studienleistungen sind.

Anrechenbarkeit
Studiengang
Abschluss
Teil des Moduls
Art
Fahrzeugtechnik
Master
Informationssysteme im ÖV

Profilmodul
Planung und Betrieb im Verkehrswesen
Master
Informationssysteme im ÖV
Profilmodul
Verkehrswesen
(Ri. Planung und Betrieb)

Diplom
Informationssysteme im ÖV
V 38

Wirtschaftsingenieurwesen
Diplom
Eisenbahnwesen
M 210
Wirtschaftsingenieurwesen
Master
Informationssysteme im ÖV

ING_244

In anderen Studiengängen kann diese Lehrveranstaltung gemäß der jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen als Wahlfach eingebracht werden. Die Prüfungsmodalitäten entsprechen dabei in der Regel der oben genannten Form.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Integrierte Veranstaltung

Modellierung von Informationssystemen des öffentlichen Verkehrs
0533 L 216

Integrierte LV (VL mit UE)

Dozent:
Dr.-Ing. Heike Twele

Zeitraum:
24.04.2017 bis 17.07.2017

Mo 10:15 - 13:30 Uhr

Ort: MAR 0.002

Hinweis:
Die Veranstaltung findet nur im Sommersemester und nur an einzelnen Terminen, welche vor Semesterbeginn bekannt gegeben werden, statt.

Kontakt

Lehre am FG SFWBB
Tel. +49 (0)30 314 - 23 314

Webseite
Sprechstunden:
nach Vereinbarung