direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Nach der EURO - ist vor der Exkursion

Güterzug in Werfen (Österreich)
Lupe

Die diesjährige große Exkursion geht in die Alpenrepublik. Vom 21. bis 25. Oktober bieten wir Studierenden die Möglichkeit, in Österreich namhafte Unternehmen der Bahnbranche kennenzulernen. Nebenbei hat man natürlich auch die Chance, einige der schönsten Städte des Landes zu besichtigen.

Auf dem Weg nach Österreich werden wir Zwischenstopp in München machen. Hier haben wir die Möglichkeit eine Baustelle der Bahn zu besichtigen. Nach der ersten Übernachtung geht es von der Isar an die Salzach. In Salzburg sind wir Gast der Salzburger Lokalbahn und lernen dieses im Personen- und Güterverkehr tätige Unternehmen kennen. Die SPNV-Planung im Land Salzburg ist ebenfalls Thema unseres Besuchs in der Mozartstadt.

Auf dem Programm stehen Salzburg, Linz und Wien

Weiter geht die Fahrt Richtung Linz - dem zweiten Übernachtungsort. Hier steht der Besuch des Instandhaltungsmaschinenherstellers Plasser&Theurer und des Schwellenwerkes SSL mit Werksbesichtigungen auf dem Programm.

Nach der zweiten Nacht in Linz geht es entlang der Donau in Richtung Wien - dem Finalort der Exkursion. Am Freitag sind wir Gast der ÖBB. Ein Schwerpunkt werden hier die Planungen zum neuen Wiener Hauptbahnhof sein.

Am letzten Tag der Exkursion geht es um den städtischen Nahverkehr der Hauptstadt. In Vorträgen und Besichtigungen lernen wir das Unternehmen Wiener Linien kennen. Am Samstag Nachmittag reisen wir zurück an die Spree.

Herbstexkursion 2008
Datum
Programmpunkt
21. Oktober 2008
Besichtigung einer Bahnbaustelle im Raum München
22. Oktober 2008
Salzburger Lokalbahn
SPNV-Planung Land Salzburg
23. Oktober 2008
Plasser&Theurer
Schwellenwerk SSL
24. Oktober 2008
Österreichische Bundesbahnen
25. Oktober 2008
Wiener Linien

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

Lehre am FG SFWBB
Tel. +49 (0)30 314 - 23 314

Webseite
Sprechstunden:
nach Vereinbarung