direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

1. Februar 2017 - Änderungen im Lehrangebot

Zum Sommersemester 2017 kommt es in einigen Modulen zu Änderungen:

  • Die in den letzten Semestern durchgeführte geänderte Ausrichtung des Moduls Planung spurgeführter Verkehrssysteme manifestiert sich nun in der Umbenennung des Moduls in Strategische Infrastrukturplanung.
  • Darüber hinaus wird zur Steigerung der Internationalisierung der TU Berlin das Modul Produktionsplanung Schienenpersonenfernverkehr zukünftig auf Englisch gehalten und heißt ab sofort Operation of Main Line Rail Services. Im Zuge dessen wurden auch die Inhalte vollständig neu gestaltet.
  • Im Modul Bahnbetrieb wird in der Projektaufgabe auf die Simulation mit OpenTrack verzichtet. Daher wird die Bewertung des Moduls wieder zurück geändert auf 2/3 Projektaufgabe und 1/3 schriftliche Leistungskontrolle.

Außerdem ist die Anmeldung zum Modul Planung und Betrieb im ÖPNV ab sofort bis zum 23. April 2017 23:59 möglich.

Wir freuen uns darüber hinaus, dass auch im Sommersemester 2017 das Modul "Schiene im Dialog" wieder angeboten wird. Diese Veranstaltung, in Kooperation mit dem Fachgebiet Schienenfahrzeugtechnik, bietet einen unvergleichbaren Einblick zu aktuellen Fragestellungen in der Bahnbranche. Die diesjährigen Diskussionsthemen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben. 

Das gesamte Lehrangebot des Fachgebietes im Sommersemester 2017 kann hier eingesehen werden.

Zum Wintersemester 2017/18 kommt es in weiteren Modulen zu Änderungen:

  • Die Lehrveranstaltungen Infrastruktur I und Infrastruktur II (jeweils Teil Schiene) werden nur noch für Nachzügler angeboten, da die Veranstaltungen planmäßig zum Sommersemester 2017 letztmalig angeboten werden. Es besteht die Möglichkeit, die inhaltsgleiche Veranstaltung Grundlagen des Schienenverkehrs zu besuchen.
  • Die Lehrveranstaltung Leit- und Sicherungstechnik wird ab dem Wintersemester 17/18 vorbehaltlich der Zustimmung des Fakultätsrates auch als Bachelormodul im Verkehrswesen anrechenbar sein.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

FG Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
Sekr. SG 18
Severingelände - Geb. SG-12
Salzufer 17 - 19
D-10587 Berlin
Tel. +49 (0)30 314 - 23 314
Fax +49 (0)30 314 - 25 530